SPORTFOTOS

Altenberg - Eferding in der Bezirksliga Nord

endete mit einer für die Hausherren etwas unglücklichen 1:2 Heimniederlage. Gegen den Tabellendritten entwickelte sich nach dem frühen Führungstor der Gäste ein ausgeglichenes Spiel, das mit einem Eigentor zum 1:2 entschieden wurde. Für den Sportfotografen sind die zahlreichen Duelle um den Ball eine reizvollen Aufgabe, um diese Szenen effektvoll und vor allem scharf ins Bild zu bekommen. Einige gelungene Fotos sind in dieser Galerie von Franz Traunmüller zu sehen.


Der Altenberger Nachwuchs Pfingstcup

der Fussballmannschaften konnte heuer nach 2 jähriger Pause wieder durchgeführt werden. Die begeisterten jungen Fussballer waren mit ihrer ganzen Leidenschaft, großem Einsatz und viel Talent bei der Sache. Dabei wurde um jeden Ball gekämpft und den Zuschauern wurde schon ein beachtliches fussballerisches Können geboten. 
Fotos von Peter Meisinger und Franz Traunmüller

Das Fussball Lokalderby Altenberg - Galli

endete mit einem 2:3 Erfolg für die Gäste aus der Gusenstadt. Vor mehr als 1000 Zuschauern boten beide Mannschaften ein packendes Match mit vielen kampfbetonten Szenen, wobei die Gäste bereits nach 3 Minuten in Führung gingen. Altenberg antwortete mit einer 2:1 Führung zur Pause. Nach dem Wechsel gelang den Gästen postwendend der Ausgleich und schließlich nach einem Solo in der 70. Minute der Siegestreffer. Bildbericht eines unvergesslichen Fussballnachmittags.

Ein rassiges Lokalderby

im ausverkauften Gusenparkstadion in Gallneukirchen boten die beiden Mannschaften aus Gallneukirchen und Altenberg den begeisterten Zuschauern. Nach ausgeglichener erster Halbzeit waren die Gäste nicht mehr zu halten und kamen zu einem ungefährdeten und hoch verdienten 3:0 Auswärtssieg. Eine wahre Sternstunde für unseren Verein, wo man doch jahrzehntelang einige Klassen voneinander entfernt war. Leider wurde durch einen Formfehler der Altenberger das Spiel mit 3:0 für Gallneukirchen strafverifiziert.

Das Bergrennen in Bad Mühllacken

wird seit 1967 auf der anspruchsvollen Bergstrecke von Mühllacken nach Lacken ausgetragen. Auch Niki Lauda hat auf dieser Strecke in einem Mini Cooper damals seine Karriere begonnen. Dieter Deutsch zeigt uns keine klassischen Rennfotos, sondern er rückt interessante Details auf und neben der Strecke ins Rampenlicht.